Seecamping Laggner

Fischen

Außerhalb der Badesaison kann man bei uns vom Ufer aus Tag und Nacht fischen (beschränkte Anzahl an Plätzen!).

Die Lage neben dem fischreichen Schilfgürtel ist sehr beliebt. Bei der letzten Untersuchung wurden 21 Fischarten nachgewiesen – wie Hecht, Reinanke, Zander, Waller, Karpfen, etc. (Vollständige Liste Kärntner Institut für Seenforschung).

Zelte, die auf der Liegewiese aufgeschlagen werden, dürfen keinen Boden haben. WC und Strom stehen zur Verfügung, Dusche nach Vereinbarung.

Tagestarife pro Person mit kleinem Zelt, Schlauchboot, inklusive Strom für Batterien, WC und Parkplatz: € 21. Für jede weitere Person im Zelt wird €  9 verrechnet.

Vissen camping Laggner Ossiacher See

Fischkarten

Rudolf Smole
Dammweg 13, Tel. +43 4243 83 03
Parzelle.: 895/17, 895/19, 895/21
Tageskarte€ 25,-
3-Tageskarte€ 35,-
7-Tageskarte€ 45,-
14-Tageskarte€ 65,-
Jahreskarte€ 130,-

Schonzeiten

FischartMindestmaßSchonzeit
Aalrutte25 cm01.12 - 28.02
Aitel--geen
Äsche30 cm01.01 - 31.05
Bachforelle22 cm16.09 - 15.04 (ausg. Drau: 16.09 - 31.03)
Bachsaibling22 cm16.09 - 15.04
Barbe30 cm01.05 - 30.06
Bitterling--ganzjärig geschont
Brachsen30 cmkeine
Forellenbarsch (Schwarzbarsch)25 cm16.04 - 30.06
Frauennerfling--ganzjärig geschont
Hecht55 cm01-01 - 30.04 (ausg Weißensee u. Drau zwischen Liesermündung u. Gailmündung)
Huchen85 cm01.02 - 31.05
Karpfen30 cm16.05 - 30.06 (bei Mindestmaß verschiedene Ausnahmen)
Mairenke (Seelaube)--ganzjärig geschont
Nase25 cm16.03 - 15.06
Regenbogenforelle24 cm01.01 - 15.04
Reinanke (Maränen30 cm01.11 - 28.02 (Im Weißensee Mindestmaß 35 cm)
Schleie25 cm01.06 - 30.06
Schmerlen--ganzjärig geschont
Schneider--ganzjärig geschont
Seeforelle60 cm01.10 - 28.02
Seesaibling30 cm01.10 - 28.02 (Ausn. Mindestmaß bei Seen oberhalb der Baumgrenze)
Steinbeißer--ganzjärig geschont
Sterlet40 cm01.01 - 30.06
Streber--ganzjärig geschont
Strömer--ganzjärig geschont
Wels (Waller)70 cm15.05 - 15.07
Zährte (Rußnase)25 cm01.01 - 15.06
Zander45 cm01.01 - 31.05
Zingel--ganzjärig geschont